Mietvertrag CoWorking Hamburg im Gausshof

Posted · Add Comment

Version 1.0.0
Download 1413
Total Views 2225
Stock
File Size 64.86 KB
File Type pdf
Create Date 6. Februar 2015
Last Updated 28. März 2015
Mietvertrag CoWorking Hamburg

Bitte füllt den Mietvertrag CoWorking Hamburg im pdf aus und schickt ihn per E-Mail an hub@primoportal.de.

Wir werden die Vertragsnummer eintragen und die Mietzeit prüfen, danach mailen wir den Mietvertrag CoWorking Hamburg Flex-Desks im Gausshof auf Wunsch mit SEPA Formular zur Unterschrift zurück oder kommt gerne zur Unterschrift auf einen Kaffee zu uns!

Wir freuen uns auf Euch. Herzlich Willkommen!

Inklusivleistungen
– Schreibtische auf Basis Flex-Desk (Fix Desk ggf. nach dem ersten Jahr verfügbar)
– WLAN inklusive VoIP Telefonie
– schneller Glasfaser Internetanschluss
– FIWARE NODE (Openstack, OpenSource)
– Zugang 24/7, Schließanlage elektronisch
– Rezeption werktags 8-18 Uhr
– Schließfach mit angedachter Lademöglichkeit für Notebook, Tablet, Handy
– Dediziertes Postfach
– Präsentations-Bildschirme
– Konferenztechnik/Smart Boards für gemeinsames Arbeiten
– Wasser inklusive

Kostenpflichtige Leistungen
– Kaffeespezialitäten und andere Kalt- und Heißgetränke, Tagungs- und Gästegetränke
– Frühstück und Mittagessen
– LAN Anschluss je nach mbit/s
– Boten- und Speditionsdienste
– Postöffnung / Dokumentenarchivierung / Scanservice
– Beauftragung von Schreibarbeiten und – – Werbemaßnahmen
– Tagestickets für Gäste und Mitarbeiter für 18,50€
– Organisation, Aufräumen und Reinigung der Räume und der Cafeteria nach externen und internen Veranstaltungen: 50,00€
– Bei Nutzung der Räume für Veranstaltungen oder ähnliches mit Gästen bucht Ihr
über Tagestickets oder Pauschal für 150€ je halbem und 250€ je ganzem Tag
– Parkplätze (55,00€ mtl.) und Fahrradplätze im Vivo

Alle Preisangaben zzgl. gesetzlich gültiger MwSt. in Höhe von derzeit 19%.

 

Bitte nehmt auch die folgende Hausordnung zur Kenntnis.

Hausordnung zum Mietvertrag CoWorking Hamburg im Gausshof
gültig für die Gaußstraße 136 und den gesamten Innenhof, genannt "Gausshof".

1. Die Flex-Desks, die Fix-Desks, sowie Räume des HUBs generell sind sauber und frei von Ungeziefer zu halten. Abfall und Unrat dürfen nicht auf den Tischen und in den Räumen generell angesammelt werden, sondern sind unverzüglich zu beseitigen. Dafür steht zentral eine Entsorgungsmöglichkeit zur Verfügung.

2. Aus gewerblicher Tätigkeit anfallendes Verpackungsmaterial darf nicht in die allgemeinen Abfallgefäße getan werden. Hier ist eine Entsorgung zum Recycling Hof zu organisieren.

3. Es dürfen keine Tiere aller Art in den HUB gebracht werden.

4. Sollte ein Token oder Schlüssel in Empfang genommen werden, so ist ein etwaiger Verlust dem Betreiber/Vermieter sofort zu melden.

5. Bei Verlassen der Räume ist die Tür zu schließen. Sie darf nicht offen stehen gelassen werden, oder bspw. mit einem Keil offen gehalten werden.

6. Es dürfen keine Autos in den Hof einfahren oder im Hof parken.

7. Fahrräder sind an den dafür vorgesehenen Stellen im Hof oder im Parkhaus VIVO abzustellen und zu sichern.

8. Die Türen und Fluchtwege sind freizuhalten und dürfen nicht verstellt werden.

Comments are closed.