Neue Services PRIMO Displays

Posted · Kommentar hinzufügen
TeamViewer

Ab der WindBOX 102 wird AnyDesk mitinstalliert, mit dem wir noch besseren Service anbieten können, zu stabilen Preisen! Dadurch sind wir in de Lage mit allen Systemtasten auf den Bildschirm zuzugreifen, sofern dieser sich im Internet befindet. Ebenso können wir das Bild drehen oder defekte Dateien austauschen, sollte dies notwendig sein. Wir können Taktmessungen der Werbe-, Video- und Immobilienpräsentation durchführen und so die Wegezeiten für Vor-Ort Service reduzieren. Für Bildschirme, die mit 3G betrieben werden, können wir nur die Zeiten verwenden, in denen die Internetverbindung aufgebaut wird, oder der Kunde meldet sich als Administrator an und stellt die Internetverbindung her.

AnyDesk speichert nach eigener Aussage Passwörter grundsätzlich nur verschlüsselt und sie werden nur von Client zu Client übertragen – nicht über AnyDesk Server. ID’s (PC Namen) wiederum werden auf AnyDesk Servern mit den Verbindungszeiten abgelegt.

Kommentare sind geschlossen.